Nysterbach-Schule
Grundschule der Stadt Erkelenz
in Lövenich

Kontakt


Nysterbach-Schule

Dingbuchenweg 9
41812 Erkelenz - Lövenich
Tel: +49 (0)2435 417
Fax: +49 (0)2435 3975
kontakt@nysterbach-schule.de

Das sind wir

  1. Stephanie Peters (Verantwortliche Kraft, Erzieherin/Entspannungspädagogin)
  2. Lisa Horstmann ( Verantwortliche Kraft, Erzieherin)
  3. Dagmar Pries (Zusatzausbildung Gesundheits- und Entspannungspädagogin)
  4. Anke Jäschke ( Hauswirtschafterin)
  5. Marlene Sildatke ( Fachabitur in Sozialpädagogik)
  6.  Rosalie Sommer (Zusatzausbildung Gesundheits- und Entspannungspädagogin)

Sie erreichen uns täglich in der Zeit von 11.15 Uhr – 16.30 Uhr telefonisch unter: 02435/653994

Bis 11:00 Uhr können Sie uns Nachrichten per E-mail (ogs-Loevenich@inab-jugend.de) schicken, um uns aktuelle Änderungen mitzuteilen wie z.B. Krankheit/Änderung der Abholzeit etc.!

Abholzeiten/Notfallrufnummern

Die Zeiten, zu denen Ihr Kind abgeholt werden soll, legen Sie fest. Wir bitten allerdings darum die vorgegebenen Zeiten einzuhalten, da sonst die Unruhe in der Betreuung durch ein permanentes Kommen und Gehen zu groß ist und die Abläufe gestört werden. Mit den Anmeldeformularen händigen wir Ihnen auch ein Formular aus, indem Sie uns bitte die Abholzeiten eintragen, ebenso wie die Telefonnummern, unter denen wir Sie während der Betreuungszeit in Notfällen erreichen können.

Auf diesem Formular können Sie uns auch Besonderheiten mitteilen, wie z.B. Allergien Ihres Kindes, Medikamenteneinnahme, etc.

Ferienbetreuung

Generell findet in den ersten drei Wochen der Sommerferien keine Ganztagsbetreuung statt.

In allen anderen Ferien und an den beweglichen Ferientagen werden die Kinder zur  Betreuung an einer oder zwei Schulen im Stadtzentrum Erkelenz zusammengefasst. Die Kinder der umliegenden Schulen werden dann bei Bedarf mit Taxen um 8:00 Uhr von der Heimatschule abgeholt und um ca. 16:30 Uhr wieder zurückgebracht.

Anmeldeformulare finden Sie unter:  https://www.inab-jugend.de/ogs-erkelenz/

Mitbringen von eigenen Spielsachen/elektronischen Geräten

In der Regel dürfen keine eigenen Spielsachen oder elektronischen Geräte mitgebracht werden. In den Ferien oder nach Ankündigung gibt es auch Ausnahmen.

Jeder ist in diesem Fall für die von zu Hause mitgebrachten Dinge (Eigentum) verantwortlich und trägt das Risiko der Beschädigung bzw. des Verlustes selbst.

Beschädigung von Gegenständen

Bei mutwilliger Beschädigung/Zerstörung von Gegenständen in der OGS(Spiele, Mobiliar, Material….) haften Eltern für ihre Kinder und müssen für einen entsprechenden Ersatz sorgen.

Auf eine gute Zusammenarbeit freut sich Ihr Betreuungs-Team der Nysterbach-Schule